• Einsparend Effizient Erneuerbar

  • Energieprojekte mit Augenmaß

  • Beratung . Konzepte . Management

Ressourcen sinnvoll und effizient einzusetzen...

... ist eine der großen Herausforderungen unserer Zeit. Das Mainzer Ingenieurbüro E³  - Energieprojekte mit Augenmaß – stellt sich dieser Aufgabe gerne für Sie.

Erste Erfolge  können Sie  schon mit geringem Aufwand erzielen. Wir helfen Ihnen gerne dabei und sind Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um Neubau oder Altbausanierung geht oder um die Ausschöpfung von Einsparpotenzialen in Gewerbe und Industrie. Darüber hinaus sind wir bei kommunalen Energiefragen und Klimaschutzprojekten der richtige Partner für Sie.

Der Schlüssel dazu ist eine ausführliche Energieberatung und Planung am Anfang des Weges. Im Fokus steht dabei zunächst die Frage, an welcher Stelle wie Energie eingespart werden kann. Mit Ihnen zusammen schauen wir ganz genau hin, welche Maßnahmen für Sie sinnvoll sind und schaffen somit die Grundlage für nachhaltig erfolgreiche Energieprojekte in Ihren vier Wänden, Ihrer Firma oder Ihrer Kommune.

Wir beraten Sie unabhängig von Herstellern und Produkten, mit neutralem Blick auf alle Gewerke. In einer Welt mit ständig veränderlichen Rahmenbedingungen, suchen wir nicht den kurzfristigen Erfolg, sondern setzen auf wirtschaftlich und ökologisch  nachhaltige Konzepte – eben mit Augenmaß.

Aktuelles

  • Wir suchen ab sofort eine engagierte Bürokfraft mehr
  • Energieaudit für Nicht-KMU verpflichtend -Frist bis Ende April verlängert
    Die am 6. März beschlossene Novelle des Energie-dienstleistungsgesetzes (EDL-G) wird bestimmte Unternehmen dazu verpflichten, regelmäßig Energieaudits nach DIN EN 16247-1 durchzuführen – und dies erstmals bereits bis zum 05. Dezember 2015. Hier erfahren Sie mehr
  • KfW erhöht Tilgungszuschuss bei Gebäudesanierung
    Mehr dazu hier
  • Fördersätze für die  Vor-Ort-Beratung deutlich angehoben
    Ab sofort erhalten Hausbesitzer deutlich höhere Zuschüsse für die Untersuchung Ihrer Gebäude. Weitere Informationen hier
  • BAFA erhöht Fördersätze für Wärmepumpen, Solaranlagen und Holzpelletheizungen
    Mehr dazu hier
  • Dekade der Vereinten Nationen der nachhaltigen Energien
    Erneuerbare Energien sind nicht nur in Deutschland im Kommen. mehr